News

2018 // 2017 // 2016 // 2015 // 2014 // 2013 // Archiv

Rasmus Gemke in Spanien gekrönt

VICTOR-Stars zeigten gute Leistungen bei den Spain Masters 2018.

Rasmus Gemke schlug Suppanyu Avihingsanon in drei hart umkämpften Sätzen mit 15-21 21-6 21-14. für den ersten World Tour Titel in diesem Jahr.

"Die Nerven waren zum Zerreißen gespannt, als ich heute mit Blick auf den Top-Seed auf den Platz trat", sagte Gemke, "zum Glück habe ich es geschafft, stabil zu bleiben, als die Dinge angespannt wurden und aus dem dritten Spiel als Sieger hervorgehen!" Anfang April wurde er Zweiter bei den Orleans Masters und diesmal bringt er die Trophäe mit zurück.

Einst mit der Auszeichnung "Badminton Denmark Comet of the Year" prämiert,  will der nun 21-Jährige im dritten Jahr der internationalen Senioren-Saison noch einen Schritt weiter gehen. Nach diesem Sieg wird er wahrscheinlich in der Karriere-Rangliste weiter nach oben klettern.


Sein Kollegin Højmark Kjaersfeldt kam in die Finalrunde der Damen. Mehr noch, der Malaysier Chen Tang Jie buchte den Platz sowohl im Halbfinale des Männer Doppels als auch im gemischten Doppel mit Man Wei Chong respektive Peck Yen Wen.

Last but not least startete VICTOR offiziell das Equipment-Sponsoring bei den Spain Masters. In Barcelona, der Stadt, in der Badminton bei den Olympischen Spielen debütierte, fühlt sich VICTOR geehrt, in den nächsten vier Jahren den besten Service zu bieten und freut sich auf weitere Zusammenarbeiten in Europa.

04.09.2018