News

2018 // 2017 // 2016 // 2015 // 2014 // 2013 // Archiv

Gold im Doppel - Silber im Einzel bei Orléans Master

Mit Rasmus Gemke und Line Kjaersfeldt stehen seit April 2018 zwei weitere dänische Badminton-Stars bei VICTOR unter Vertrag. Die beiden Nachwuchstalente konnten in ihrer noch jungen Karriere bereits auf einige Meilensteine zurückblicken: Line spielte bei den olympischen Sommerspielen 2016 in Rio mit, während sich Rasmus am vergangenen Wochenende die Silbermedaille im Männereinzel bei den Orléans Masters in Frankreich sichern konnte.
Für weiteren Grund zur Freude sorgte ein weiterer VICTOR Spieler. Marvin Seidel gewann das Männerdoppel mit seinem Partner Mark Lamsfuss in drei Sätzen (21-18; 12-21 und 21-19) gegen Chun Kang Shia und Wee Gieen Tan aus Malysia.
Mit diesen großartigen Leistungen zeigten die Spieler, wie viel Potenzial in ihnen steckt und das auch in Zukunft Turniererfolge bestimmt nicht ausbleiben werden.   
VICTOR freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit und weitere großartige Spiele auf der internationalen Bühne.

04.04.2018